http://www.feuerwehr-st-georgen.de/wcms/index.php?p=news&area=1&newsid=435&name=13-11-2017-oelunfall

Druckversion / Zur Bildschirmversion





13.11.2017 - Ölunfall



Einsatz Nr. 2017 131

Gewässerverunreinigung

nach LKW Unfall ...






Am Montagvormittag wurde die Feuerwehr St. Georgen zu einer Gewässerverunreinigung auf die B33 Höhe Sommerau alarmiert. Nach einem LKW Unfall waren Betriebsstoffe/Kraftstoff in den nahen Sommeraubach gelangt.

Die Feuerwehr St. Georgen war mit 21 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen im Einsatz und setzte mehrere Ölsperren im weiteren Verlauf des Sommeraubaches, der Brigach und im Bereich des Zulaufes zum Klosterweiher.

Polizei und Landratsamt Amt für Wasser- und Bodenschutz waren ebenfalls im Einsatz.












Bilder: Feuerwehr St. Georgen
 


Powered by Koobi Standard 7 build 1.05 © dream4®